Therapieverfahren

PRAXIS BILLEN

Therapieverfahren

Verhaltenstherapie

Psychische Beschwerden können das Ergebnis von bewussten und nicht-bewussten Lernprozessen sein...

Gemeinsam mit Ihnen wird erarbeitet, welche Bedingungen Ihrer Lebensgeschichte und Ihrer aktuellen Lebenssituation zur Entstehung und Aufrechterhaltung der psychischen Symptomatik beigetragen haben und weiter wirksam sind. Auf dieser Grundlage werden gemeinsam die Therapieziele und der Behandlungsplan festgelegt. In der Verhaltenstherapie werden Sie zur aktiven Veränderung Ihres Handelns, Denkens und Fühlens motiviert und angeleitet. Dabei werden Ihre bereits vorhandenen Stärken und Fähigkeiten herausgearbeitet und für den Veränderungsprozess nutzbar gemacht.

In der Regel finden die Termine in der Verhaltenstherapie wöchentlich oder vierzehntägig statt.

Die Krankenkassen übernehmen bis zu 80 Sitzungen.

Die Verhaltenstherapie wird in unserer Praxis durchgeführt von

Alexandra Stier

Weitere Therapieverfahren

Akut- oder Kurzzeittherapie

In einer Akut- oder einer Kurzzeittherapie liegt der Schwerpunkt auf einer aktuellen Krise oder auf einem abgegrenzten akuten Problembereich …

Tiefen-psychologische Psychotherapie

Die tiefenpsychologische Psychotherapie sieht Krankheitssymptome als Folge von aktuellen Konflikten …

In der analytischen Psychotherapie geht es nicht nur um eine Besserung der Symptome, sondern um ein besseres Verständnis der eigenen Person …

Kontakt

Psychotherapeutische Praxis
Friedrich-Breuer-Straße 36
53225 Bonn
Telefon: 0228 / 48 63 36
info@praxis-billen.de

© 2020 | Psychotherapeutische Praxis Billen & Kolleginnen